Mein Engagement bei den 
"Natur- und Landschaftsführern Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V." Ich arbeite seit 3 Jahren ehrenamtlich im gemeinnützigen Verein mit und bin seit 9/2020 Vorsitzende. Danielle Wiesner-von den Driesch
Presse
Stadtjournal online 
Magazin für die Rheinregion 
berichtet im März 2021

Stadtjournal online berichtet

Das Stadtjournal online berichtet  in seiner März-Ausgabe über gleich drei meiner Wanderungen - es bleibt zu hoffen, dass sie trotz pandemiebedingter Situation stattfinden können!        8.03.2021

Meinungen Echos Presse

Unabdingbar für eine erfolgreiche Tätigkeit: Öffentlichkeitsarbeit

Für uns Wanderführer/innen und Gästeführer/innen sind Kooperationen, gute Zusammenarbeit und natürlich auch kollegiale Empfehlungen wichtig. 

Mag sein, dass Konkurrenz das Geschäft belebt, ich setze auf Synergieeffekte! Nicht jede/r kann alles abdecken, manchmal braucht man rasch eine Vertretung, manch tolle Idee hat sich aus dem Gespräch mit der Kollegin/dem Kollegen entwickelt. Wir freuen uns natürlich immer über positive Rückmeldungen und Gelegenheiten mein/unsere Angebot/e vorzustellen.

Beitrag im Bonner General-Anzeiger am 21./22.02.2021 zur Frage, was Wanderführerinnen eigentlich in der Corona-Zeit machen ...

Gisela Scherer und ich engagieren uns - neben unserer selbstständigen Tätigkeit - ehrenamtlich im  gemeinnützigen Verein der zertifizierten "Natur- und Landschaftsführer Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V."