Wanderungen in der Region im "Goldenen Oktober"

Sonntag, 9. Oktober 2022, 10.30 Uhr
Die besondere Wanderung!
Natur & Kultur - wie an der Perlenschnur!
Mit dem gem. Verein der "Natur- und Landschaftsführer Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V." im Siebengebirge unterwegs (ab Nachtigallental). Beitrag: Spende!
Näheres und zur Anmeldung geht's hier ...
Wanderführerin: Andrea Köhler

Dienstag, 11. Oktober 2022, 10.00 Uhr
Dienstagstour! Auf alten Leinpfaden
Wir wandern von Uedorf nach Graurheindf., nehmen die Fähre nach Mondorf, weiter geht's zur Siegfähre ... immer an Rhein & Sieg entlang. Nach Einkehr in der Siegfähre mit dem Bus (oder zu Fuß?) Rtg. Beuel oder Mondorf (ggf. sind Gruppentickets möglich).
Treffpunkt: 9.30 Uhr Bonn Hbf. (U-Bahn Linie 16, Gleis 1 ) oder 10.00 Uhr Haltestelle Bornheim-Uedorf.
Gehzeit: gute 2 Std. / ca. 9 km / Flachstrecke

Samstag, 15. Oktober 2022, Uhrzeit folgt!
Für Ausdauernde!
Vom Schloss Augustusburg in die Ville
Über die Terrasse des Schlosses, durch die Brühler Innenstadt geht’s hoch zur traumhaft schönen Ville-Seenplatte. Teilweise auf schmalen Pfaden an den Ufern entlang passieren wir fünf Seen dieses renaturierten Braunkohlegebiets, bis wir durch die kleinen Pingsdorfer Gassen wieder zurückwandern. Evtl. Schlusseinkehr ("Wirtshaus am Schloss“).
Treffpunkt: Brühl Bf., Beitrag: 15,00 €
Gehzeit: 4,5 Std. / ca. 17 km / 100 hm
Wanderführerin: Sabine Müller-Braun

Freitag, 21. Oktober 2022, 15.00 Uhr
Die besondere Wanderung!
Fotospaziergang "Farben des Herbstes"
Ob mit Smartphone oder Kamera: Wir spazieren gemeinsam durch die Bonner Rheinauen auf der Suche nach stimmungsvollen herbstlichen Motiven. Unterwegs gibt es einfache Tipps & Tricks zum Fotografieren in der Natur (Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera sollten vorhanden sein).
Treffpunkt: Am Parkrestaurant Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee 20, 53175 Bonn
Dauer: ca. 2 Stunden. Beitrag: 15,00 € Leitung: Jennifer Hardt

Sonntag, 30. Oktober 2022, 10.30 Uhr
Für Ausdauernde!
Von Iversheim nach Bad Münstereifel Wunderschöne, abwechslungsreiche Eifelwanderung mit Besuch der Bruder-Klaus-Kapelle in Wachendorf, 2007 erbaut. Die beeindruckende Feldkapelle ist dem Einsiedler und Schweizer Nationalheiligen Nikolaus von der Flüe gewidmet, den auch die Mutter von Stararchitekt Peter Zumthor zutiefst verehrte ... Näheres folgt!
Gehzeit: ca. 4,5 Std. / rd. 16 km / 320 hm

Bergwanderwochen Südtirol 2022 Genuss- & Themenwanderungen ...

Montag, 26. Sept. bis Dienstag, 4. Okt. 2022
Genusswanderwochen im Ultental
Indian Summer & Alpenrosenblütenzeit im Ultental Nähe Meran / Südtirol
Zünftiges Bergwandern in unberührter Natur, Südtirols Genüsse und einmalige Gastfreundschaft entdecken. Wer einmal dort war, möchte immer wieder dahin zurückkehren ... Impressionen aus dem urigen Ultental findest Du hier ... Hast Du Interesse, einmal mitzukommen? Dann nimm einfach mal Kontakt auf.

Neues Format ab August 2022!
"Wandern und fit beiben!"
Für Einsteiger/innen, Ältere und Freund/innen des gemütlichen Wanderns
Nicht zu schnell, nicht zu weit, nicht zu steil! Gerne mit individueller Beratung zum Wandern, zur Ausrüstung usw. 
Termine folgenbald (s. linke Spalte). 
Weitere Informationen s. hier.

Kulturwanderung & Themenführungen
z. B. Genusswanderung "Wein & Weg" 
Nicht nur zur Weinrebenblüte oder zur Weinlese ein schönes Erlebnis: Den Weinanbau im Siebengebirge und seine Geschichte bei einer unterhaltsamen Wanderung (3 bis 8 km) kennenlernen. 
In Kooperation mit dem Bio-Winzer Kay Thiel. 

Je nach Wunsch mit Kaffee- und/oder Kuchenstation, Weinprobe mit Snacks unterwegs, im Weinberg oder in den Räumlichkeiten eines hiesigen Winzers. Rundwege ab Königswinter-Niederdollendorf, Bad Honnef-Rhöndorf ...

Individuelle Termine / Angebote für kleine oder größere Gruppen nach Vereinbarung. Kontaktaufnahme erbeten!

 

 

 

 

 


_______________________________________

Die Termine werden laufend ergänzt ... 
es lohnt sich also immer wieder mal ein Besuch auf meine Seite :-))
 

Kulturspaziergänge & Führungen
Wandern mit "Kultur am Wegesrand"

Kultur-/Stadtspaziergänge ganzjährig
Auf den Spuren der Zisterzienser Kulturerbe "Kloster Heisterbach" Geologisches Fenster" Weilberg
ab Kloster Heisterbach (Parkplatz)
Dauer: ca. 1,5-3 Std./2-3 oder 8-9 km

Größtes deutsches Gründerzeitviertel 
"Durch die Bonner Südstadt"
ab Kaiserplatz, Bonn-Innenstadt
Dauer: ca. 1,5 Std./ca. 2 km

Eine Kindheit und Jugend in Bonn
"Auf Ludwigs Spuren unterwegs ..."
ab Beethoven-Haus, Bonngasse 20
Dauer: ca. 1,5 Std./ca. 2 km

Bundesviertel UN-Campus
"Weg der Demokratie" Das neue Bonn
ab Museum Alexander Koenig Adenauerallee 160, 53113 Bonn
Dauer: ca. 1,5 Std./ca. 2 km

Beuel Bonns 'Sunny Side'
Wäscherinnen & Fährmeister, ehemalige Fabriken & heutige Kulturszene
Dauer: ca. 1,5 Std./ca. 2,5 km

Ausführliches zu allen Themen auch auf dem BVGD-Gästeführerportal.

_______________________________________
 
Das Thema unserer Zeit! 
"Bildung für nachhaltige Entwicklung"
Veranstaltungen des gemeinnützigen Vereins der "Natur- und Landschaftsführer Siebengebirge/Rhein-Sieg e.V.", dessen Mitglieder allesamt  ehrenamtlich tätig sind und dessen Vorsitzende ich bin. Näheres dazu hier ...

Samstag, 24. Sept. 2022, 10.00 Uhr 
Tagesveranstaltung mit geführter
BNE-Wanderung / Exkursion im Siebengebirge 
Mit dem Geologen / Naturpädagogen Michael Killing-Heinze sowie den 
Natur- und Landschaftsführer/innen
im Siebengebirge. Näheres ...

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten - nur zum Zweck der Kontaktaufnahme - gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Kontaktformular


* Bitte bei der Nutzung dieses Kontaktformulars neben dem Namen unbedingt eine E-Mail-Adresse oder Telefonnumer angeben, damit ich mich melden  und bspw. die Teilnahme an Wanderungen / Führungen bestätigen kann.
_________________________________________________________

Danielle Wiesner-von den Driesch
Rheinaustraße 148 * 53225 Bonn
mobil: +49 (0)179 1003800
E-Mail: info@bonn-und-siebengebirge-entdecken.de